Dienstag, 7. Februar 2017

Bauernzopf 2.0


Hallo Zusammen,

kleines Update: Ich arbeite derzeit an einer neuen Homepage und versuche irgendwie meinen Blog zu integrieren. Gar nicht so leicht. Dennoch wird zwischenzeitlich fleißig frisiert, geschminkt und abgelichtet.


Für diese Frisur habe ich zwei Bauernzöpfe geflochten. Allerdings andersherum - das heißt jede Strähne wird nicht oberhalb sondern unterhalb eingeflochten. Zuletzt ziehe ich vorsichtig an jeder einzelnen Schlaufe, um den geflochtenen Teil voluminöser wirken zu lassen.

Viele liebe Grüße!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen