Freitag, 19. Februar 2016

Brautfrisuren: Theresa

DSC_7483

Mit der anstehenden Hochzeitssaison ist es wieder Zeit Brautfrisuren zu üben und auch neues mal auszuprobieren. Daher bin ich froh, dass meine Freundinnen mir bereitwillig ihre Zeit und ihre Haare zur Verfügung stellen. Heute habe ich Bilder zu verschiedenen Frisuren, die ich mit meiner lieben Theresa ausprobiert habe. Außerdem hat sich Theresa bereit erklärt meine Vorstellung eines Brautmakeups ablichten zu lassen.


Frisuren: Insgesamt habe ich 3 Frisuren gebastelt. Die erste ist komplett hochgesteckt, die zweite ist eher eine Alltagsfrisur (ich wollte diese Flechtvariante einfach mal ausprobieren:-)) und die Dritte ist Theresas persönlicher Favorit gewesen, halboffen mit Kordeln und gedrehte Elementen.

1. Frisur:
page2

DSC_7428

2. Frisur (eher was für den Alltag):

page3

3. Frisur:

page5

DSC_7503

Make Up: In erster Linie lege ich bei einem Brautmakeup auf eine schöne strahlende Haut. Auch die Augen kann man mit Hilfe von Concealer und hellem Lidschatten schön zum leuchten bringen. Ein Lidstrich hilft den Wimpernkranz zu verdichten und erzeugt zudem einen tollen wachen Blick. Diesen Effekt habe ich zusätzlich durch halbe künstliche Wimpern verstärkt. Für die Lippen habe ich ein frisches Pink gewählt.


Liebe Grüße,
Julia

DSC_7480


DSC_7437

1 Kommentar:

  1. So so tolle Frisuren!!!
    Dein Model sieht richtig klasse aus.
    Das Makeup steht ihr richtig klasse!!!!

    AntwortenLöschen